Im Hafen von Langkawi

PALAU LANGKAWI—–Selamat pagi (Good morning)

Südlich von Thai Island im Staat von Kedah liegt die Hauptinsel von 99 Inseln Langkawi an der Straße von Malacca.

Als Archipel bestehend aus 104 Inseln im Andamanischen Meer liegen  dieser Hafen und diese Stadt vor der nordwestlichen Küste Malaysias.

Mit 65 000 Einwohnern ist diese Insel Heimat der ältesten geologischen Formation GUNUNG Matchinchang und diese ist rund eine halbe Millionen Jahre alt. Zwei Drittel der Insel besteht aus Bergen und Wäldern  und einer atemberaubenden ursprünglichen Vegetation.

Und aus diesem Grund muss man unbedingt bis zur Spitze des Gunung Matchinchang mit der Seilbahn fahren. Eine unvergessliche Fahrt, die mit einem atemberaubenden Ausblick oben auf der Sky Bridge belohnt. Teuer ist sie auch nicht, nur Achtung: Paviane sind schnell und aggressiv dort oben! Taschen schließen!

Jedoch für nicht Schwindelfreie gibt es einige Meter vom Hafen die Hauptstadt Kuah und von hier aus lassen sich auch die benachbarten kleine Inseln erkunden. Wer das Wasser liebt.

In Pantai Cenang gibt es auch eines der größten Aquarien Asiens. Hier kann man über 5000 verschiedene Fische bewundern in über 100 „Tanks“. Haie und große Unterwasserschildkröten sehen sowie viele schillernde Lebewesen der Wassertiefen.

Dabei ganz im Trocknen ohne Tauchgang bei einem langen Spaziergang durch die Tunnellandschaft unter Wasser eintauchen in die Unterwasserwelt.

In Laman Padi kann man die uralte Reisanbautradition und ihre schrittweise Veränderung ins Zeitalter von einst bis heute erfahren und im Restaurant typische Gerichte probieren. Erstaunlich bleibt das kleine Museum mit unterschiedlichen Reissorten der Welt: mit Foto von Uncle Bens Rice verpackt?! Was soll uns dies sagen?

Der nahegelegene Schrein von Makam Mahsuri die „ Tomb of Mahsur“ bietet Interessierten eine andere Seite der wechselvollen Geschichte dieses Inselhabitats.

Für Tierliebhaber sei auch der Wildlife Park empfohlen, mit über 2500 fliegenden Exemplaren, hier besonders Flamingos in voller Pracht lockt.

Der Regenwald ist ein Traum und die Vegetation ganz einfach überwältigend. Aus diesem Grund bleibt die ca. 15 minütige Reise nach oben mit „ Cable Car“ das empfohlene Highlight! Ein so großartiger Blick und Fahrt über den Regenwald erlebt man wirklich nur 1x und zwar hier!

Für jeden Reisenden ein großartiger Stopp in Malaysia nach Hochhäusern und Shopping Malls    ….                                                      mal ganz viel Natur!

I will come again. Selamat tinggai!

@VeRa

 

OFF TO CHENNAI NOW! FOLLOW ME TO INDIA

Werbeanzeigen

Reise vor und zurück (M)ein Leben

Als ich klein war setzte sich meine Mutter für ihr eigenes Konto und ein Frauen-Freundinnen und Platz in der Gewerkschaft ein.

Als ich Jugendliche war setzte sie sich für eine eigene Ausbildung ein und für Ausbildung ihrer Töchter ein. Bildung, gleiche Chancen und selbst-bestimmter Körper und Rechte für Frauen verbanden uns fortan.

Als ich älter war, setzten wir uns für den Dialog zwischen alten und jungen Frauen und für freiheitliches Denken und ein Ende der Gewalt gegen Frauen ein. Keine Frau sollte auf der Welt in Unterdrückung leben.

Als ich Studentin war sprachen und kämpften wir gegen eine Männersprache und für freie Sexualität unter Frauen, homosexuell oder heterosexuell gar bisexuell sollte keine Rolle mehr spielen. Wir wollten nicht gemeint, sondern genannt werden.

Als ich selbst Mutter wurde setzte ich mich mit vielen anderen Frauen für den Frieden in der Welt und für die Natur und Demokratie und auch Gleichberechtigung von  Alleinerziehenden und Frauen in Männerberufen sowie der Politik ein. Quotenfrauen waren uns zuwider. Wir wollten gleiche Chancen und gleiche Bezahlung.

Mein Bauch gehört mir! Die Nacht und ihre Straßen gehören uns!

Ja Frauen und Bundeswehr und Missbrauch von Kindern und Genderfragen quälen dann bis heute. Sexuelle Gewalt gegen Frauen ist immer noch gegenwärtig. Weltweit leiden Frauen nur weil sie als Frauen geboren wurden.

Die Realität:

Tageszeitung von heute

18 Fotos mit Männern

7 Fotos mit Frauen          S. 1 -8  (Politik)

11 Fotos mit Männern

1 Foto Frau mit Junge

1 Foto Frau mit Tanzpartner

2 Fotos mit Frauen           S. 9- 16 ( Gesellschaft und Wirtschaft)

2 Fotos mit Frauen

7 Fotos mit Männern    S. 17-24 ( Sport und Lokales)

13 Fotos mit Männern

1 Foto mit Frau und Mann

1 Foto mit Frau             S. 25 bis Ende  ( mit  Blick in die Welt)

Ich brauche nicht auszurechnen wie das Verhältnis von Abbildungen mit Frauen und Männern wohl ist, das mich wie oben täglich erwartet. Ich kenne dies von jeher aus dem Fernsehen und habe nur bei ausländischen Sendern zumindest das Gefühl, dass dort mehr Sprecherinnen sind.

Talkshows, Spielfilme, Kinofilme und und und- Frauen sind am Rande erwähnt aber eben nur ein Minibeitrag und fast nie zu sehen.

„Geschlecht ist unwichtig“

„… wir sind doch alle nur Menschen…“

Tja,  Anteil am Weltbesitz und Vermögen und Bildungszugang haben Frauen nicht gleichermaßen wie Männer. Immer noch gehört Männern mehr als den Frauen dieser Erde.

Me2 und Alice Schwarzer haben gar nichts bewirkt auch jetzt noch nicht.

Wer Steuern hinterzieht und Geld stiehlt oder betrügt wird härter bestraft als jene Täter, die Kinder und Frauen gewaltvoll für das ganze Leben zerstören.

Es gibt in Deutschland mehr Frauen als Männer! Noch immer werden auch Mütter Töchter getötet, weil es prestigeträchtiger ist einen Jungen aufzuziehen und in vielen Ländern nicht angekommen ist, dass der Mann über das Geschlecht entscheidet mit einem X oder Y Chromosom.

Was für eine Reise!

 

©VeRa